Beiträge von Loko

    Manchmal fragst dich schon🙈

    Bin gespannt ob es 2. & 3.Ligavereine gibt die evtl. Konsequenzen ziehen, zb. keine Gästekarten mehr.

    Ansonsten eben alles nur aus Beton und Metall im Gästeblock, und zu den Spielen der Deppenvereine gibts für deren Fans auch kein Cateringangebot mehr. Wasser gibts in den WCs, solange es eben läuft. :nix:

    Keine Ahnung, ob das so einfach umzusetzen ist. Es sind ja 10% Gästekontingent vorgeschrieben soweit ich weiß und Gästefans dann über bis zu 4 oder 5h keinerlei Verpflegungsmöglichkeit anzubieten dürfte das ganze auch nicht unbedingt beruhigen.
    Zumal man ja in den meisten Stadien auch diverse Plätze außerhalb des Gästeblocks frei hat, was dann dazu führen kann, dass gar keine effektive Fantrennung mehr stattfinden kann und ob das so viel besser ist, wage ich zu bezweifeln

    Es zaehlen immernoch die Statuten des DFB.

    Obwohl solche Idioten braucht kein Verrin

    Vielleicht haben sie keinen bekommen ? Ich halte jetzt Hecking nicht für so dumm das er nicht weiß was wir für Spieler brauchen.Und warum soll man aus dem vorhandenen Spielern nicht einen Sechser formen können?

    Vlt. hat er das Problem auf der 6 auch erkannt, nur war kein Spieler immer Sommer zu haben der zum einen die gewünschte Qualität hat und zum anderen auch noch preislich für uns machbar gewesen wäre? Nur weil nichts in der Presse zu lesen war können doch Verhandlungen stattgefunden haben.

    Natürlich hat auch er das Problem auf der 6 erkannt. Ob es Einen gegeben hätte und der finanziell machbar gewesen wäre wissen wir alle nicht. Also hat man sich allem Anschein nach gesagt, wenn wir schon keinen Sechser kriegen, hauen wir sämtliche Penunzen für Stürmer raus, weil wenn wir genug Tore schießen, was juckt uns dann ein fehlender Sechser.


    Das war dann eine glatte Fehleinschätzung und damit ein Rohrkrepierer. So etwas sollte eigentlich nicht passieren.

    Was man sich nicht alles gesagt hat

    Ich freu mich schon auf den neuen Trainer. Weinzierl ist jetzt nicht unbedingt mein Favorit. Aber er hat eine faire Chance verdient.

    Natürlich wird es aber wieder so ablaufen: Nach den ersten Trainings wird wieder jemand erkannt haben das ein frischer Zug im Team ist. Nach dem ersten Sieg wird er gleich zum Trainer des Jahres ernannt. Dann kommt die erste Niederlage. Da wird dann erkannt daß er nicht geschwitzt hat, eine graue Hose und eine schwarze Jacke angehabt hat. Da dies nicht geht wird der Daumen gesenkt und der Trainer als die größte Pflaume hingestellt den man nie hätte verpflichten dürfen. Dann wird gewettet das er bis zum Jahresende entlassen wird. Natürlich schmeissen wir den Sportvorstand auch mit raus,den wir brauchen neue Leute die viel Ahnung haben.

    Und das geht so weiter, so weiter und so weiter.

    Natürlich war es richtig Klaus zu entlassen nach diesem grausamen Spiel gestern. Ich habe mich mit ein paar Leuten unterhalten und waren alle der gleichen Meinung. Es war das schlimmste was wir seit langem gesehen haben.

    Es ist halt nur Schade das bei uns keine Kontinuität einzieht. Das wäre Mal was. Aber darauf wart ich seit über 50 Jahren Clubfan umsonst

    Ich gehe die Leute die vernünftig argumentieren nicht an. Das ist nicht meine Art. Aber ich gehe Leute an die einen riesengrossen Schmarrn schreiben. Man kann den Kopf des Trainers fordern. Kein Problem. Aber unterirdische Beiträge dazu zu bringen ist einfach zum kotzen. Jedem seine Meinung. Aber im vernünftigen Rahmen.

    Na was los mit RK Fanboys?

    So lange habe ich es satt das hier die Leute die Klaus verteidigt haben so angegangen werden. Was los ist? Wir haben ein Spiel verloren was unterirdisch war wie das in Darmstadt. Und deswegen müsst ihr euch hier nicht so aufblasen und euch über eine Niederlage freuen. Ich bin ein Verfechter der Kontunuität.

    Natürlich frägt man sich was unter der Woche trainiert wird. Die Mannschaft wirkt total zerrissen. Hier gilt es an zusetzen. Ob mit einem neuen Trainer oder mit Klaus ist mir im Augenblick voll egal.

    Aber es gibt ja hier Leute die einen jeden Trainer schon nach drei Spieltagen feuern und würden und das bis in alle Ewigkeit.

    Genau. Wir schmeissen jetzt Hecking und Klaus raus. Und dann wird sofort alles besser.

    Das war die Antwort eines Fanboys . Und jetzt seit weiterhin glücklich mit der Niederlage

    Wenn du mal die Beiträge dieses Users lesen würdest,kämst du auf die selbe Wortwahl. Er ist seit er sich vor zwei Wochen angemeldet hat nur am provozieren. Irgend wann langts einfach.

    Nein, das ist nicht meine Wortwahl. vor allem gebrauchst du Ausdrücke in einem Kommentar mehrmals und bei sehr vielen Kommentaren. Nochmal, es geht nicht um die Inhalte. Ich fasse es Kurz du bist für Klaus, andere dagegen. Über Fakten kann man diskutieren, ob es echte Fakten sind, oder nicht. Aber persönliche Beleidigungen in dieser Häufigkeit, nein.

    Um das geht's nicht. Ich kann damit leben, wenn jemand eine andere Meinung hat. Außerdem sind sie auch nicht häufig. Aber wenn nur provoziert wird muss man mal deutlich werden. Irgendwann platzt einem halt die Hautschnur. Wenn wenigstens Fakten kommen würden. Aber es kommt ja nur Schmarrn. Und deswegen auch mal eine deutliche Sprache. Denn normal bin ich wirklich ein umgänglicher Mensch. Wenn's dich stört kann ich leider nichts dagegen machen

    Du bist wirklich ein Vollpfosten wie es im Buch steht.Du hast null Ahnung. Seit du da bist willst du nur Provozieren. Sonst bringst du nichts anständiges hier zuwege. Das du Blind bist hast du hier voll bewiesen. Sowas wie dich kann man wirklich nicht ernst nehmen. Du bist eigentlich eine Schande für dieses Forum

    Sag mal, kannst du auch mal ohne Beleidigungen diskutieren? Es geht nicht um die Themen, aber um dein Benehmen hier. Sorry, aber deine Wortwahl ist eine Schande für dieses Forum.

    Wenn du mal die Beiträge dieses Users lesen würdest,kämst du auf die selbe Wortwahl. Er ist seit er sich vor zwei Wochen angemeldet hat nur am provozieren. Irgend wann langts einfach.

    Es wäre allen zu wünschen, jetzt einfach mal zwei Siege zu holen und dann muss man nicht jede Woche diskutieren oder bangen.

    Glaubst du das wirklich. Sogar bei drei Siegen würden unsere Spezialisten ankommen und uns erklären das die Gegner schwach gewesen sein und wir nur Glück gehabt hätten