Beiträge von Lobstero

    Sind aber keine neuen Designs, oder?

    Schaut mir auf den ersten Blick wie die alten aus....


    Ich würds den Bengals gönnen, glaub aber, dass die Browns die AFC (North) kaputtmachen werden und es für

    Cinci eher noch nicht reichen wird.

    BillsMafia wird auch getestet, ob ihrr Rückendeckung fürs FrontOffice so bedingungslos ist, wie es vor dem Draft erschien.

    Es wurde ja viel auf RB spekuliert (wobei das eher von der Presse kam), aber dass ein CB in den Runden 1-3 geholt würde war eigentlich klar.

    Was mach Beane?

    2 DE und 2 Tackle in den Runden 1-5.


    Ich kann mich aber mit den 1. 3 Runden mehr und mehr anfreunden.

    Beane und McDermott haben das die letzten Jahre so gut gemacht, dass man ihnen weitwehin vertrauen sollte.

    Auch wenn man nicht jeden Pick versteht.

    Der PassRush ist mit Rousseau und BoogieBasham jedenfalls für die Zukunft gerüstet.

    Nun hat Jones keine Ausreden mehr und muss liefern.

    Naja so der Mega-Gamechanger ist der Toney jetzt nicht in meinen Augen...


    Schon gut und son schönes Swiss-Army_knife, aber kein JaMarr Chase.


    Ich bin mit Rousseau sehr zufrieden, kann sich in der Rotation schön an die NFL gewöhnen.

    Mal sehen welcher CB noch für uns übrig sein wird in Runde 2...

    Der Azzouzi gerade auch extrem gereizt. Die sind extrem dünnhäutig die Fürther und mittlerweile extrem unsympathisch. Sowohl Azzouzi als auch Leitl. Die machen gute Arbeit aber ihre Einschätzungen sind heftig. Immer am beschweren oder Leitl auf den PK immer von den ach so überragenden Fürthern mit klasse Mentalität am labern.

    Allein die PK nach dem 2:2 gegen uns. Übel.

    Der war gut, Alter.

    Auch wenn sie gute Leistungen bringen und aus ihren Gegebenheiten oft das Maximum rausholen,

    unsympathisch sind die schon lang mit ihrer Schauspielerei und Heulerei.


    Hatte es nicht gesehn und nur gelesen, und dachte, wasweissich wie der den Torwart gegen den Pfosten geprellt haben muss...

    Und dann hab ichs mir grad angeschaut.

    Alles was dieser Burchert will ist das Offensivfoul aufzunehmen, hat wohl a weng zuviel NBA geschaut...

    Lächerlich.

    Pick 30 is mir dann zu krass zum Liveschauen.

    Und am Ende traden sie dann noch raus....

    Das muss dann morgens relive passieren, wenn die Fratzen in ihren Rechnerunterricht gehen.

    Die anderen Runden geb ich mir aber denk ich schon live

    Hätte nie gedacht, dass wir so hoch in Rookie-QB-Geschäft einsteigen 🤔 Hoffentlich geht es gut.


    Bin echt gespannt, wie es mit JimmyG weitergeht...favorisiere aber nach wie vor, dass er startet und sein Nachfolger dann jetzt eine Saison lang aufgebaut wird (ähnlich wie bei Mahomes).


    Sollte aber von den Pats ein unmoralisches Angebot kommen, wird er aber wahrscheinlich weg sein...

    Und ich bin jetzt mal gespannt ob ihr wirklich für den Mac Jones hochgetradet habt, und falls ja, wie der dann so performed.
    Högscht spannend das Ganze, T minus 23.

    In Deutschland kaschiert die lebendige Fanszene meiner Meinung nach noch viele solcher Auswüchse.

    Die Fans halten sich an ihren Traditionsvereinen fest und tingeln dann halt auch in der 2. oder 3. Liga durch die Lande- in der Hoffnung auf bessere Zeiten.

    Ist das in England anders?

    Ernste Frage, kenn mich da jetzt nicht so aus.

    Soweit ich das überblicken kann, tingelten vor Corona schon auch die Anhänger der von mir supporteten Eulen durch die Stadien der 2. und 3. Liga. (die, wie es momentan auschaut, nächstes Jahr wieder das Zuhause sein wird.)


    Vielleicht nicht ganz so viele und ned so organisiert wie hier, sondern eher individuell.


    Auf ihre Tradition bilden sie sich trotz Besitzertum was ein.
    Und sie hoffen auf ne bessere Zukunft, das ganz besonders.

    Ja war schlecht formuliert die Frage, ich denke auch, dass er nicht übermässig verdient und sich beweisen darf.


    Aber danke für die Fumble-Geschichte, wenn das schon alles ist und keine Verletzungs- und/oder Mentalitätsfragen auftauchen, umso besser.

    Wenn man Verletzungen in dieser Höhe hat, teilweise wesentlich mehr als andere Teams und man dadurch eventuell Playoffs und Bowls verpasst muss man sich fragen warum. Falsches Training, Medizinische Abteilung etc. Ein Sport der so durchstrukturiert ist wie die NFL hat dies sicher getan und hier würden mich die Antworten wirklich interessieren.

    Sind seit mittlerweile 8 Jahren immer in den Top10 gewesen, was Verletzungsausfälle anbelangt. Medizinischer Stab wurde 2018 komplett ausgewechselt, daran sollte es also nicht liegen 🤔

    Die werden halt auch a Wasserader unterm Trainingsgelände haben. Da muss halt auch amal a NinersHexe ran.

    What the....

    Da will ich mal ganz unbedarft checken, ob sich was in der TE oder der DE - Frage getan hat und was muss ich lesen?


    Bills sign Trubisky!


    Alter.

    Hat der Beane zu heiß gebadet?


    Aber je länger ich lese, umso mehr versteh ichs und den Trubisky als relativ billigen Backup zu haben kann ja eigentlich nicht schaden.

    Letzlich war er n Nr.2 Pick und ist sicher ein Upgrade zu Matt Barkley.


    Trotzdem crazy move.

    Auch aus Bills-Sicht läuft die FA auch ganz gut.


    Man hat zwar leider John Brown (und Jefferson) entlassen, wird noch den einen oder anderen Ersetzbaren ziehen lassen,

    konnte aber sowohl Williams als auch Milano und Feliciano halten, was die meisten vorher ausschlossen und welche sehr wichtige Spieler fürs Team sind.

    Die O-Line bleibt bestehen, Brown haben sie wohl mit Emanuel Sanders ersetzt.

    Jetzt noch nen TE aufbauen, sie sind wohl an Ertz dran, nen CB signen und man kann im Draft ruhig schauen was man macht.


    Good Job Beane.