Beiträge von Lobstero

    Da hat er halt alle gut an der Nase rumgeführt in den letzten Wochen.

    Mit Andeutungen in Tweets und dergleichen.

    Es haben sich dann mit den Packers, den Browns und den Bills 3 heiße Kandidaten herauskristallisiert, und er....

    geht zu den Cardinals! haha

    Ich glaube Lachen ist das, was hier allgemein getan wird, nicht Ärgern.

    Schöne Comedy, danke, in diesen beschwerlichen Zeiten.

    Watts amal ab,

    der macht a Wattwanderung zu den Bills

    und nächstes Jahr wird dann der Patrick ned wieder in Watte gepackt, sondern dann fällt der um, der Wattschenbaum, aber richtig...

    Glaube nicht das Buffallo Bills die nächsten Jahre einen Ring holen werden, auch wenn es der Franchise und den Fans zu gönnen wäre. Die Chiefs werden auch die nächsten Jahre das Team sein welches es zu schlagen gilt in der AFC.

    Ich denke Watt geht zu den Chiefs, Rams, Packers, Buccs oder zu seinem Bruder nach Pittsburgh. Wobei die Steelers auch nicht zum engeren Favoritenkreis gehören werden dafür hat Ben zu arg abgebaut.

    Sie werden vielleicht nicht unbedingt einen Ring holen, aber als aktuelles Top3-Team der AFC haben sie ganz sicher ne Chance drauf. Dazu noch ein äußerst junges Team...

    Amerikanische Medien sehen sie gerad eher an Nummer 3 insgesamt:

    NFL Power Rankings 2020: Post-Super Bowl 2021 edition | RSN


    Andere sogar auf 2.


    Obs dann wirklich so kommt, hängt natürlich auch von der Off-Season ab.

    Zumindest zum Kreis der Top 6 gehören sie aber auf jeden Fall denk ich.

    Und was Ihnen eben wirklich noch fehlte war ein guter Pass Rush.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    mal sehen wer bereit ist den $ logger zu machen

    Könnte mir gut vorstellen, dass er nicht unbedingt auf das Angebot mit dem höchsten Gehalt schielt, sondern eher zu nem Contender geht...

    Die Bills sind auf jeden Fall mit in der Verlosung, und Diggs und andere versuchen ihn herzulotsen.

    Ich finde auch, dass die 120yds an Flaggen, die die Chiefs eingesammelt haben, rekordverdächtig sind.

    Weiß es aber nicht.

    Wahnsinn, was die für Fehler gemacht haben...


    Flaggen, Coaching, Drops, dazu ne völlig überforderte O-Line...


    Also ohne TB12s Erfolg schmälern zu wollen, aber mit der Zeit, die er hatte und so frei wie die Receiver waren, war das ned so der big deal.

    Das Spiel hat ihnen eindeutig die D gewonnen.

    Du hast impliziert, dass sie nur höherklassig pfeifen durfte, weil sie eine Frau ist. Das ist diskrimierend. Diskriminierung ist hier verboten.

    Ich finde es ja eher diskriminierend dass Steinhaus trotz fehlender Fitnessnachweise besser geeigneten Schiedsrichtern jahrelang den Platz als Profischiedsrichter wegnehmen durfte und als Belohnung noch im Keller die Spiele verschieben darf

    Wer genau sind diese besser geeigneten Schiedsrichter?

    Die ganzen Deppen die uns sonst so verpfeifen?

    Oder gibts da irgendwo a Gruppe guter Schiris die einfach ned randürfen (weil 1 Bibi ihnen den platz wegnahm)?

    :schaem:


    Und zum eigentlichen Thema:


    Ganz schlechte Leistung eines Schiris mal wieder. (Heute wars halt mal a frau)


    Nie und nimmer Elfer, nie und nimmer Rot.

    Würde ich auch mal a Welle drum machen, das wird langsam zuviel.


    Und 'Ausgleichende Gerechtigkeit' ist das nicht, wenn der DarmstadtDoldie uns den Sieg schenkt.

    Ja das ist mal richtig teuer, das wird auch den Preis bei anderen Deals treiben....

    Offfenbar funktioniert die Strategie der Rams ganz gut, die Bills sind ja auch gut damit gefahren Diggs über nen 1st-rounder zu verpflichten.

    (Wurde ja auch kritisiert damals).


    Und viele picks haben sie ja trotzdem dieses Jahr, ich glaub einen 2., und zwei 3. Rounder u.a.


    Aber auch n geiler Deal für die Lions, die können mal schön neu durchstarten..

    Ich frag mich immer noch, wieso er nicht einfach gelaufen ist. Da war so viel Platz.

    Damit hätte er das game gechanged und die Packs ständen im SB.

    Er ist in der Red Zone einfach zu statisch gewesen gestern. Die Leichtigkeit der letzten Spiele hat einfach gefehlt, dass er einfach jeden Spieler bedient. Er war gestern einfach ein Dickschädel und das hat ihm die Teilnahme am SB gekostet... wobei ich nach dem TD zur Halbzeit erstmal das 3. Quarter hab sausen lassen, weil ich mich so aufgeregt hab über diese Blödheit

    Zu Recht. ich konnts auch null fassen, wie naiv man da verteidigt hat. Saudämlich.

    Tja, Fuck.


    Leider nicht gut genug gespielt, gegen so stark spielende Chiefs brauchst du dein A-Game, ansonsten wirds schwer.

    Die Chiefs-D (wie auch natürlich die Offense) waren gut drauf, super Coverage plus Blitzing, da hatten die Bills keine Antwort drauf.


    Allerdings haben die Chiefs meine durchaus vorhandenen Sympathien durch ihr nickliges, provozierendes Auftreten, v.a. in der D gründlich verspielt.

    Gut, dass sich die Bills dann gewehrt haben, als dann der Käs scho gessen war und man mit der Reaktion auf die Provokationen ein paar Flaggen einsammelte.


    Allerdings dann für Brady sein, des kann ich auch ned machen...