32. Spieltag: 1. FC Nürnberg - Eintracht Braunschweig (Analyse)

  • ich möchte euch nochmals daran erinnern, dass wir erst dann aufgestiegen sind, wenn es wirklich schwarz auf weiß steht...alles andere ist Science-Fiction...bitte bewahrt Ruhe! Der Glubb is a Depp und Kiel hat das Momentum. Alle spielen gegen uns. Sabiri und Teuchert haben die Kieler Mannschaft geliked...ein bitterer Geschmack und Niedergang!

    Ich hab Schiss!

    Trolllevel 2000


    :D:D

  • Letzte Woch´ hab ich 90min gschwitzt wie a Moosbüffel, heut woar ich die Ruhe selbst :prost:

  • nächste Woche spieln mer dann unentschieden u. Kiel auch.


    Und dann holn mer gegen Düsseldorf die Felge

    Nein. Das werden sie noch vergeigen. Der Club rutscht in die Relegation und wird da chancenlos abgeballert. Garantiert. Unser Ende ist nah.

    Es gibt wenig schöneres, als einen Clubsieg am Wochenende.

    Aber: Was zum Teufel ist das? Ein "Club-Sieg"?

    Was ist ein Sieg? Was ist... der Club?

  • Ob der Karbfm das heute verkraftet? 8o

    Entweder siehst du ihn heute nicht mehr oder er erklärt dir, wieso wir garantiert nicht aufsteigen werden! Wahrscheinlich hat er in seiner Wahnwelt heute eine Niederlage gesehen.:)

  • sehr entspannter Fernsehabend, hatte zu keinen Moment erhöhten Puls so souverän war das.

    Petrak heute meine Nummer 1


    schee war's

    ---------------------------
    mancher kapiert es nie


    Franke zu sein ist das Höchste, das ein Mensch erreichen kann

  • ich möchte euch nochmals daran erinnern, dass wir erst dann aufgestiegen sind, wenn es wirklich schwarz auf weiß steht...alles andere ist Science-Fiction...bitte bewahrt Ruhe! Der Glubb is a Depp und Kiel hat das Momentum. Alle spielen gegen uns. Sabiri und Teuchert haben die Kieler Mannschaft geliked...ein bitterer Beigeschmack und Niedergang!

    Ich hab Schiss!

    Der Glubb hodd obber a a bissla a Momendum.


    Teuchert und Sabiri leikn Kiel? Woher wasds?

    pro neues Stadion - weg mit dem alten Kasten!

  • Wer ist teuchert und wer sabiri ach zuschauer im stadion

    Eben. Die können liken, wen sie wollen...

    "Ich spiele am liebsten Freitags, dann kann man am Wochenende noch das ein oder andere Bierchen trinken", Hanno Behrens

  • Einfach eine tolle Leistung unserer Mannschaft. Sieht man, wie wir die zwei letzten Spiele bestritten haben, kann man hier nur den Hut davor ziehen.

    So verdient man sich den Aufstieg und ich bin wirklich stolz auf dieses Team :fcn-dh:

    Meine Gedanken sind aber auch beim Hamburger, der mir hier fehlen wird, aber er wäre wohl heute ebenso glücklich wie wir.

    Auf und nieder immer wieder :fcn-dh:

  • Wahnsinn. Mehr kann man dazu nicht sagen. Im Gegensatz zu den Fans hat die Mannschaft total unaufgeregt gespielt. Viererkette ganz stark, Petrak brutal.

    Hochverdient. Die Jungs dürfen stolz sein. :fahne::fahne::fcn-dh:

    bitte die Muschis im Forum nicht mit Fans gleichsetzen. Grüße aus dem Bahnhof Dteich

    From the stands of the Empire Stadium come the heralds of the new dark age

  • es ist ja schon erstaunlich:

    Ewerton noch nicht ganz fit, Mühl muss spielen

    und trotzdem läuft das sehr souverän

    Bredlow mit Schiene im Handschuh,

    einen Schuss muss er halten

    die Abwehr erledigt das alles souverän

    Petrak vor dem Abschied?

    schießt das 1. Tor!

    und macht ein ganz starkes Spiel

  • Ich hab gerade Tränen in den Augen...

    den ganzen Tag auf das Spiel hingefiebert, dann 15 Minuten vor Anpfiff lese ich vom Hamburger Clubfan und bin schockiert...

    Ich hoffe er hat die beiden Spiele gegen Kiel und Braunschweig, da wo er jetzt ist, mitbekommen!

    Der Club ist wie eine Frikadelle, man weiß nie, was drin ist. (frei nach Martin Driller)

  • Petrak für mich Spieler des Spiels. Sehr souverän, ballsicher, Tor und Torvorlage!

    Seine Freude nach dem Tor war aufrichtig und echt. Ich habe es ihm sehr gegönnt!

    "Ich spiele am liebsten Freitags, dann kann man am Wochenende noch das ein oder andere Bierchen trinken", Hanno Behrens