Fahrplan zum Klassenerhalt

  • Wenn wir es dieses Mal nicht schaffen, einen Dreier einzufahren, dann kannst du fast schon den Deckel drauf machen. =O

    Den hat Köllner schon mit Nägeln fixiert, den Deckel.

    if your dreams don't scare you they aren't big enough

  • Ich bin seit Transferschluss gestern einfach nur noch ratlos und resigniere...

    Da kommt kein Wunder mehr, da wird mit dem Trainer kein Ruck durch die Mannschaft mehr gehen.

    Was auch immer bis gestern 18:00 Uhr vereinsintern abgelaufen ist, werden wir wohl nie so richtig erfahren.

    Gut das Geld ist nun gespart - Zinsen gibt's dafür leider nicht - aber man kann damit ja was in der 2. Liga anfangen.

    Und spätestens bei der JHV wird man uns erklären, wie gut dem Verein das eine Jahr 1. Liga finanziell getan hat. Mehr aber auch nicht.

    Dass man das alles nach außen nicht vernünftig an Fans und Mitglieder kommuniziert wird wohl auch seine Gründe haben. Aber man soll sich dann auch nicht mehr wundern, wenn die Zuschauerzahlen den Bach runter gehen.

    Der Club ist wie eine Frikadelle, man weiß nie, was drin ist. (frei nach Martin Driller)

  • Sich nach dem gestrigen ereignislosen Tag noch mit dem Klassenerhalt zu beschäftigen, grenzt schon an höhere Mathematik zB. Kurvendiskussion 😜

    B.M. "....every Little Thing is gonna be allright.."

  • Die diesjährige Wintertransferaktivität des Clubs hat gezeigt, dass man sich beim Club intern auch schon auf den Abstieg vorbereitet.

    Ich kann das nachvollziehen und finde es legitim. Mir fehlt auch der Glaube an den Klassenerhalt. Allerdings hätte man sich bzgl. Kommunikation in der Winterpause geschickter verhalten können.

  • morgen gute Ergebnisse für uns und wir sind noch dabei

    allmächd na:D


    wir brauchen Rum, mehr Rum :prost:

  • Bislang ein Punkt weniger als in der Hinrunde gegen die gleichen Gegner.

    "Bevor ich in Fürth Fußball spiele, höre ich auf." - Raphael Schäfer, Kapitän der Pokalsiegermannschaft 2007, im April 2012.

  • Bin auf die Ergebnisse morgen gespannt. Denke aber, dass zumindest der VFB zuhause was holen wird gegen Freiburg. Augsburg - Mainz ist auch offen.

  • Endspiel wird für uns in Hannover sein. Bei einem Sieg sind wir noch dabei, bei einem Unentschieden wird die Leidenszeit noch verlängert und bei einer Pleite können wir dann den Thread hier dicht machen.

  • Endspiel wird für uns in Hannover sein. Bei einem Sieg sind wir noch dabei, bei einem Unentschieden wird die Leidenszeit noch verlängert und bei einer Pleite können wir dann den Thread hier dicht machen.

    Bei ner Pleite wird’s doch hier erst richtig lustig! Bisher war das alles nur Gepimmle

    Likestricher a.D.

  • 30 Punkte reichen diese Saison für Platz 16. Das wären 6 Siege:

    Hannover

    Düsseldorf

    Augsburg

    Stuttgart

    Wolfsburg

    Freiburg

  • Augsburg verabschiedet sich gerade aus den Abstiegskandidaten. Da waren's nur noch drei.

    Absteigen per Relegation können die durchaus immer noch, direkt dürfte es nimmer gehen.

    "Bevor ich in Fürth Fußball spiele, höre ich auf." - Raphael Schäfer, Kapitän der Pokalsiegermannschaft 2007, im April 2012.

  • wenn sie so weiterspielen wohl kaum. Die Teeblätter hatten bei ihrem einmaligen Ausflug in Liga 1 am 20.Spieltag übrigens genauso viele Punkte wie wir.

    Einmal editiert, zuletzt von Fetz ()