Transfervorschläge und Spekulationen

  • Sollen über Johnson nach denken. Was da dran ist an dem Gerüch 🤷‍♂️🤷‍♂️?.und ob er uns gleich weiter hilft .??

    Da bist du wohl einer schönen Ente aufgesessen. Es dürfen keine Spieler, auch keine vereinslosen mehr, für diese Saison verpflichtet werden.

  • Ach so. Naja aber wenn - wie Daniel schreibt - selbst vereinslose Spieler nicht verpflichtet werden können, brauchen wir ohnehin nicht weiter diskutieren.

  • Ach so. Naja aber wenn - wie Daniel schreibt - selbst vereinslose Spieler nicht verpflichtet werden können, brauchen wir ohnehin nicht weiter diskutieren.

    Hätte, wenn und aber ist noch nicht ausdiskutiert

  • Wäre der Fabian. Hat unter Hecking bei Gladbach gespielt.

    Hätten sie vielleicht mal in der Winterpause drüber nachdenken sollen. Jetzt ist es zu spät.

    Und genau das macht mich Stinksauer das man in der Pause nicht reagiert hat. Bei unserer Medizin Abteilung muss man damit rechnen das noch jemand ( längerfristig) ausfällt. Das es jetzt so früh und gleich doppelt kommt ist natürlich mega bitter.

  • Hätten sie vielleicht mal in der Winterpause drüber nachdenken sollen. Jetzt ist es zu spät.

    Und genau das macht mich Stinksauer das man in der Pause nicht reagiert hat. Bei unserer Medizin Abteilung muss man damit rechnen das noch jemand ( längerfristig) ausfällt. Das es jetzt so früh und gleich doppelt kommt ist natürlich mega bitter.

    Auch ohne Verletzungen war es Wahnsinn im Winter nichts zu tun:

    Letzte Jahr grottige defensive mit Mavro den besten davon noch verloren...

    Marggreiter ist zu langsam und über die RV lV situstion wurd schon oft genug geschrieben.

    Ich bin der festen Meinung das aktuell mehr als 50% der Spieler aus Liga 3 besser sind in der Abwehr als unsere Graupen

  • Vielleicht sollte der ein oder andere mal darüber nachdenken, dass es finanziell vielleicht einfach nicht möglich war in der derzeitigen Coronasituation jemand zu verpflichten. Ich denke das uns die fehlenden Zuschauereinnahmen deutlich härter treffen als den ein oder anderen Verein in der 2. Liga, weil unser Zuschauerschnitt einfach höher ist, und darüberhinaus haben wir immernoch was die Spielerverträge einige Altlasten, die es möglicherweise einfach nicht möglich machen noch weitere Spieler zu verpflichten. Das wir beispielsweise zwei gut bezahlte Offensivkräfte abgegeben haben und lediglich ein Talent verpflichtet haben, obwohl wir auch noch langfristige Verletzte auf diesen Positionen hatten, spricht eindeutig dafür, das es uns an Geld fehlt. Und dann kann man halt eben nicht wie beim Fußballmanager nochmal ein paar Millionen raushauen. Was wäre hier zu hören, wenn man hier noch zwei drei Spieler geholt hätte und dann am Ende ohne Lizenz dasteht.

  • Ich glaube es haben immer noch nicht alle das Interview von Klaus gelesen. Sie wollten was für die Verteidigung tun, abert es war nichts auf dem Markt was uns sofort weiter geholfen hätte. Immer diese Mär, von wegen wir wollten nicht. Und wenn die beiden sagen, dass nichts gescheites dabei war, glaube ich ihnen das . Natürlich gibt es hier User, die genau wussten welchen Spieler mir verpflichten hätten sollen und die hatten auch schon genau geplant, was er verdienen hätten dürfen.

    Es war schon immer etwas besonderes ein "Club Fan" zu sein

  • Wäre wäre Fahrradkette.

    Ich traue DH schon zu, dass er die Schwachstelle erkannt hat und einen IV oder AV dazuholen wollte.

    Es war nichts auf dem Markt was geholfen oder finanzierbar war. Vielleicht gab es auch so Halbseidene Lösungen, die länger als ein halbes Jahr Vertrag wollten und dann wurde zu Gunsten der Möglichkeit eines gezielteren und grösseren Umbaus des Kaders darauf verzichtet.

    Jetzt haben wir diesen Kader, da lässt sich nichts mehr ändern. Und wenn alle einen normalen Tag haben sind wir auch konkurrenzfähig.

    Leider haben seit diesem Jahr immer wieder 3 bis 5 Spieler pro Spieltag einen enormen Leistungsabfall nach unten.

    Einmal der und dann wieder der andere.

    4 Punkte aus den nächsten beiden Spielen sind jetzt Pflicht, dann schaukeln wir das heim und starten nächstes Jahr stark verändert neu.

    Erst dann werde ich die Arbeit von Klauss und DH bewerten.

    Denn derzeit schickt man die beiden mit einem grossen und schweren Rucksack voll von Altlasten auf eine Alpenüberquerung.

    Da gilt es bis zuletzt zu kämpfen und erst locker zu lassen wenn wir über den Berg sind.

  • War immer der Meinung, wenn wir jemand verpflichten sollten diese über dieser Saison hinaus sein sollten, als Vorgriff auf die bevorstehende, war auch der Meinung wir halten die Liga mit links so auf Platz 9 - 12 oder so ...... Egal jetzt, RK muss das beste aus dem vorhandenen Material heraus holen, und sollten nicht noch mehr auf Spieler oder Trainer drauf haun finde ich, ich weiß, Hoffnung macht der Rumpelfussball momentan nicht, aber nur draufhaun bringt uns a net weiter

    Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!
    zu deutsch:
    Gebraucht net so viele Fremdwörter

  • Ich traue DH schon zu, dass er die Schwachstelle erkannt hat und einen IV oder AV dazuholen wollte.

    Dann hätte er es schon vor Saison erledigen sollen. Die selbe Abwehr, die letzte Saison schon total löchrig war, in die neue Saison zu schicken grenzt schon an Wahnsinn.

  • Ich traue DH schon zu, dass er die Schwachstelle erkannt hat und einen IV oder AV dazuholen wollte.

    Dann hätte er es schon vor Saison erledigen sollen. Die selbe Abwehr, die letzte Saison schon total löchrig war, in die neue Saison zu schicken grenzt schon an Wahnsinn.

    Verstehe auch nicht das er nix gemacht hat, bei Bundesliga Manager geht das eigentlich immer ziemlich einfach

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!