22. Spieltag: 1. FC Nürnberg - 1. FC Kaiserslautern (Analyse)

  • Mir fehlt auch ein wie auch immer gearteter Optimismus, den Rest der Saison betreffend. Wie weiter oben schon erwähnt, die 1. Hz war unter jedem Niveau, mein TV wäre als Mensch jetzt hörgeschädigt...Allein die pomadige Art, auf den Ball zu warten und dem Gegner die Zeit zu geben, einfach dazwischen zu schreiten und das Gegentor vorzubereiten, da war echt der Bart ab! 2. Liga? Nein, sogar in der 4. würde man dafür von der Tribüne vom Feld gepfiffen!

    Was ist nur los mit den Jungs, die noch gar nicht lange her so munteren und erfrischenden Fußball spielen konnten?

    Es bleibt schwierig...

  • Ich hoffe, ihr ward alle im Stadion. Seit Monaten (Jahren) haben wir nicht mehr als 25.000 Heimzuschauer. Hier sollten wir vielleicht als erstes ansetzen. Das Spiel war schlecht, ja, aber die Zuschauerzahl genauso. Schalke, HSV und Kaiserslautern, die auch alle unter ihren Möglichkeiten spielen, machen den Clubfans vor wie es eigentlich sein sollte.

  • Ich hoffe, ihr ward alle im Stadion. Seit Monaten (Jahren) haben wir nicht mehr als 25.000 Heimzuschauer. Hier sollten wir vielleicht als erstes ansetzen. Das Spiel war schlecht, ja, aber die Zuschauerzahl genauso. Schalke, HSV und Kaiserslautern, die auch alle unter ihren Möglichkeiten spielen, machen den Clubfans vor wie es eigentlich sein sollte.

    Wenn die Regelbrecher-Connection plus Sympathisantenszene so weiter macht, werden es auf absehbare Zeit noch deutlich weniger Zuschauer im Stadion sein. Und da kann der Club noch nichtmal was dafür, auch wenn er noch so scheiße,spielt.

    Im Übrigen bin ich der Meinung, daß Söder weg muss!


    Forenkicktipp-Sieger 2016/17 (2. Liga)

    Forenkicktipp-Sieger 2023/24 (1. Liga)

  • Erbärmlich daß einem die Haare schmerzen !

    Wenn Deine Haare schmerzen solltest Du aufhören, dauernd daran zu ziehen.


    Ansonsten kenne ich keinen medizinischen Zweig, der Dir bei diesem Problem helfen kann.

    Im Übrigen bin ich der Meinung, daß Söder weg muss!


    Forenkicktipp-Sieger 2016/17 (2. Liga)

    Forenkicktipp-Sieger 2023/24 (1. Liga)

  • die erste HZ war so dermaßen schlecht

    Ache und Tachie haben uns schwindelig gespielt

    Ache wäre übrigens ein perfekter Running Back bei der NFL ...schöner Stiff Arm :rolling_on_the_floor_laughing:


    dann noch die peinliche "Platzsturm"-Aktion...Sicherheit adieu...

    der Glubb is a Depp (ohne Uzun!) :clown_face:

    Kompromissbreaker!

    :circled_M: :O_button_blood_type_: :NG_button: :O_button_blood_type_:

    HERUMNÖLEN beschde! :bomb:

  • Teilweise wundert es mich sogar, dass wir immer noch um die 30.000 Zuschauer im Stadion haben. Also was da in der 1. Halbzeit abgeliefert wurde, war wirklich fast schon Arbeitsverweigerung. Würde ich so arbeiten, hätte ich ganz andere Probleme. Ich verstehe auch nicht, wieso Fiel die Mannschaft scheinbar immer erst in der Halbzeit auf Linie bringt. Ich mag Fiel, aber ich bin mir derzeit nicht sicher, ob er noch der richtige ist. Aber eine Entlassung kann halt auch nicht die Lösung sein, denn diese Wechsel unter der Saison haben uns fast nie etwas gebracht. Bis auf den Wechsel zu Hans Meyer, damals, sind sie eigentlich immer verpufft. Allerdings am Ende der Saison, sollte man mit der Chance des Umbruchs auch seine Arbeit auf den Prüfstand stellen und sich fragen, ob man ihm den Neuanfang zutraut.

  • Immerhin gab es für mich gestern einen persönlichen Teilerfolg!


    Unter geschickter Anleitung musste ich nicht einmal! Houston!


    Es ist halt wie immer.


    Heute habe ich fast schon alles vergessen und der Fokus gilt der neuen Woche. :woohooo:


    Boggerl-Olymp Bärenfell perversions GmbH und CoKain © by putzi

  • Mich würde eher mal Die Bildnoten für unsere grottigen Kicker interressieren. Danke :beating_heart:

  • Positiv,

    das Tor von Uzun (was wären wir ohne Ihn), echt zum Zunge schnalzen. Der eine Punkt und das Debüt von Jeltsch. Wekesser und Klaus ganz ordentlich und das wir zum Glück schon 30 Pkt. haben.


    Negativ,

    keinerlei Konzept zu erkennen.


    Echt frustrierend wie Ideen und Einfallslos wie wir am Platz rumturnen. Man hat iwie den Eindruck sie haben keinerlei Matchplan oder Auftrag wie es immer so schön heißt!

    Fiel machte auf mich, besonders Gestern, schon einen sehr ratlosen Eindruck an der Seitenlinie. Da kommen keinerlei Impulse von außen, oder kaum ein neuer Schwung nach irgendeiner Einwechslung.


    Einfach frustrierend mit anzusehen das da überhaupt keine Weiterentwicklung mehr stattfindet, genau das Gegenteil ist der Fall.

    Da hat man quasi ein Halb-Jahrhundert-Talent in seinen Reihen, viele vielversprechende junge Spieler mit Potential, ne gute Mischung vom Alter und der Erfahrung mit Potential, und trotzdem schafft es Fiel einfach nicht, mehr aus dieser Truppe herauszuholen.


    Mir wird Himmelangst wenn ich da nur an die nächste Saison denke.

    Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!
    zu deutsch:
    Gebraucht net so viele Fremdwörter:winking_face:

  • Was für eine desolate Darbietung in Halbzeit 1. Mit Gürleyen, Castrop und Okunuki zudem 3 Totalausfälle. Auch Flick, Uzun und Andersson waren gerade in Halbzeit 1 sehr schwach.


    Keinem der 3 genannten tut Fiel mit seinem System einen Gefallen.


    Flick fehlt sowohl defensiv wie auch im Spielaufbau die Unterstützung.

    Uzun ist defensiv zu schwach und auf der 8 fehlen ihm die Freiräume.

    Andersson ist vorne ganz allein auf sich gestellt und reibt sich auf.


    Ich muss sagen es kotzt mich an das Fiel so dermaßen unflexibel agiert und immer und immer wieder die gleiche Schiene fährt. Warum agiert er nicht mal im 4-2-3-1 oder probiert es mal mit einer 3er Kette.


    Ganz frustriert bin ich dann allerdings doch nicht nach Hause gefahren. Halbzeit 2 fand ich durchaus ok, Jeltsch und Hofmann haben Spaß gemacht und zumindest die Einstellung war auch in Ordnung.

    Top 11:


    Hölzlein Vollbier - U - Tegernseer Hell - Spezial Rauchbier - Huppendorfer Vollbier - Hofbräu Traunstein Hell - Beck'n Bier -

    Kulmbacher Kommunbräu Bernstein - Hübner Vollbier - Schederndorfer Landbier - Bischberg Sonne

  • Zitat F. Funkel : "Es gab Phasen, in denen der Club viel besser war. Das ist eine sehr gute Mannschaft mit einem guten Trainer."


    :lol: :oops: :oops: :oops:

    Ja, wenn man das so sehen will, die letzten Minuten waren wir besser.


    Im Allgemeinen, bei einer Mannschaft wie St. Pauli in der Vorrunde, oder auch Düsseldorf in der Vorrunde, kriegen wir bereits in der ersten halben Stunde die Hütte voll und da ist es dann egal ob wir gute Phasen hatten.


    Auf dem Papier sind wir aktuell eine sehr gute junge Mannschaft. Uzun, Brown und auch Jeltsch zeigen richtig Entwicklung. Hier war nicht der Stillstand den viele Jugendspieler beim Wechsel in die Seniorenmannschaften haben zu sehen.


    Wenn ich die Situation betrachte, wir haben Schwachstellen, wenn ein U 17 Spieler sowas wie Stabilität in die Abwehr einer Profimannschaft bringen kann und muss, haben wir in der Defensive Probleme. Hier verstehe ich den Wechsel von Handwerker immer noch nicht.


    Alles in allem fand ich aber das Spiel gegen Kaiserslautern mit wesentlich mehr Schatten als Licht.

  • Also zumindest über die Kicker musste ich gerade schon wieder ein bisschen schmunzeln


    Meine Highlights

    Gürleyen 4,5

    Wekesser UND Okunuki jeweils 4

    Uzun 2,5
    Jeltsch 3

    Top 11:


    Hölzlein Vollbier - U - Tegernseer Hell - Spezial Rauchbier - Huppendorfer Vollbier - Hofbräu Traunstein Hell - Beck'n Bier -

    Kulmbacher Kommunbräu Bernstein - Hübner Vollbier - Schederndorfer Landbier - Bischberg Sonne

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!