Relegation 2024

  • 1./2. Liga


    23.05.2024, 20:30

    VfL Bochum - Fortuna Düsseldorf


    27.05.2024, 20:30

    Fortuna Düsseldorf - Vfl Bochum


    TV: Sat 1, Sky, ran.de



    2./3. Liga


    24.05.2024, 20:30

    Jahn Regensburg - SV Wehen Wiesbaden


    28.05.2024, 20:30

    SV Wehen Wiesbaden - Jahn Regensburg


    TV: Sat 1, Sky, ran.de



    Aufstieg zur 3. Liga


    29.05.2024, 19:00

    Würzburger Kickers - Hannover 96 II


    02.06.2024, 13:30

    Hannover 96 II - Würzburger Kickers


    TV: MagentaSport

  • Könnte interessant werden da das alles so ziemlich auf Augenhöhe stattfinden dürfte.

    "Fußball ist kein Zufall, es braucht nicht viel. Aber das, was es braucht, sollte sitzen!“ Rene Weiler

  • Diese Saison seit langer Zeit mal wieder das Gefühl, dass beide Zweitligisten als leichter Favorit in die Relegation gehen.

    Wiesbaden - Regensburg ist ein Duell zweier Mannschaften mot negativem Lauf. Regensburg war im Winter fast aufgestiegen, Wiesbaden eigtl fast gerettet.

    Bochum geht mit negativem Erlebnis in die Relegation.

  • Ein Heimspiel gegen Regensburg bringt mehr Zuschauer, mehr Stimmung und vor allem mehr Einnahmen.


    Also drück ich Regensburg die Daumen.

  • Ein Heimspiel gegen Regensburg bringt mehr Zuschauer, mehr Stimmung und vor allem mehr Einnahmen.


    Also drück ich Regensburg die Daumen.

    Ein Heimspiel gegen Regensburg bringt wenn dann irrelevant mehr Einnahmen. Gegen Regensburg gab's vor Jahren eine Hochschul-Ticketaktion weil so wenig Karten verkauft wurden.

    Bin dafür dass Wehen-Wiesbaden drin bleibt. Zudem tut uns möglichst wenig lokale Konkurrenz gut

  • Bist du irre?

    Die Konkurrenz im Umland stärken?


    Pro Bochum, Wehen-Wiesbaden und Hannover II.

    Regensburg deutlich schöner, kurze Auswärtsfahrt, Traditionsverein.

    Wiesbaden, Stadion die Brita Arena heißt, keine Fußballkultur, interessiert wirklich keine Sau, weiter weg, furchtbare Stadt.


    Zweitvertretung im Profifußball haben nix verloren deshalb Würzburg

  • Im Endeffekt steht in jedem Spiel ein Verein, dessen Fans zu den Bayern halten. Fanfreundschaft bei Bochum, Bayernfanzweitvereine bei Regensburg und Würzburg.

  • Ganz klar pro Regensburg. Was die Mannschaft nach dem Tod von Diawusie durchmachen musste, kann sich keiner vorstellen.


    Ich halte Wiesbaden zwar auch für sympathisch, aber allein wegen dem Thema liegt meine Sympathie bei Regensburg.

  • Mir eigentlich egal. Nur WÜ sollte nicht aufsteigen

    .

    Rumpelfußball dass das Köpchen raucht, das ist es was ein Clubfan braucht....

  • In Bochum geht es rund. Die haben mitgeteilt, dass der Riemann die beiden Relegationsspiele nicht im Kader stehen wird.

    Richtige Schwächung.

  • In Bochum geht es rund. Die haben mitgeteilt, dass der Riemann die beiden Relegationsspiele nicht im Kader stehen wird.

    Richtige Schwächung.

    Dachte ich mir auch, für mich der Leader. Wurde laut und ging voran. Mal schauen, ob das ein schlauer Schachzug war. In meinen Augen nein.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!