Der Club in den Medien

  • Wer CEF auch nur einen Funken ernst nimmt hat eh schon verloren...ich sagt nur Gnodzzn und Dave...da ist eine Stunde an die Wand schauen effektiver

    das ist auch die Sparte FAN TV.


    Da dürfen die Leute ein bisschen rumblödeln...

    Rumblödeln ist ja schön und gut, aber nicht wenn man sich Sponsoren des FCN (Kulmbacher, Franken Brunnen, etc.) an den Hals wirft um seine eigene Meinungsmache zu verkünden.


    Hier haben viele nicht vergessen was damals mit dem kostenlosen Fanclub und den dadurch erlangten Vergünstigungen beim FCN abgezogen wurde. Und die vielen Lügen, Täuschungen und Löschungen auf Facebook "dank" Göllert., Piko P. und seinem Fakeaccount "M. Hamburg." Von den Verleumdungen vom Dave in Richtung Rosi (Behindertenbeauftragte des FCN) möchte ich nicht mal reden.


    Tschuldigung, aber da fiel zu viel vor, als dass ich das CEF auch nur in irgend einer Form ernst nehmen könnte. Da hilft auch kein Gnoddzn, Lindner, Kaiser oder Driller.

    - FCN + S04 + SCR -

  • Und genau so eine Aussage erwartet man von einen erfahrenen Sportjournalisten, wie flehend er immer den MD anglotzte:schaem:..... Da hättest du ne wesentlich bessere Figur abgegeben:old:

    Kannte P. P. persönlich, den geht es um alles, nur nicht um den Glubb:old:

    Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!
    zu deutsch:
    Gebraucht net so viele Fremdwörter;)

  • Kannte P. P. persönlich, den geht es um alles, nur nicht um den Glubb:old:

    Der ist ja selbst heute noch eine der - wenn nicht sogar die - treibende Kraft hinter dem ganzen Konstrukt.

    Keine Ahnung, hab mit den Typen seit etwa 2010 nix mehr zu tun, kannte auch Göllert u Konsorten...... Kann ich dir gerne mal per PN oder persönlich erzählen

    Der immense Usus exterritorialer Vokabeln in der germanistischen Linguistik ist mit dezidiertem Fanatismus auf das maximale Minimum zu reduzieren!
    zu deutsch:
    Gebraucht net so viele Fremdwörter;)

  • Naja, Harald Kaiser ist eine der Koryphäen des Nürnberger Sportjournalismus als langjähriger KICKER-Redakteur und Club-Historiker. Den kann man schon als Experten betrachten.

    Wenn jemand sagt das wir gegen Sandhausen und Osnabrück nur durch Glück gewonnen haben und in Heidenheim wegen einer Führung in der ersten Minute gewinnen müssen, hat er für mich keine Ahnung von Fußball.

    Selbst wenn man in der ein oder anderen Situation Glück hat, kann man dies auch erzwingen und somit durch Leistung herbeiführen.

    ...

    ich denke auch, dass es um die mitte geht. und da geht es nicht nur um glück und pech.

    und da ist es doch unbestreitbar, dass vor der saison der geäußerte anspruch diametral zur aktuellen situaton passt, und mit aktuell meine ich durchaus einen leicht erkennbarena aufwärtstrend, der für mich allerdings noch ned so valide, als dass man sagen könnte, wir sind safe. lass uns nur mal die nächsten beiden spiele verlieren ...

    und mit frey , heise, mavropanos wurde doch nix falsches gesagt. und ob robin hack mit vertrag kommende saison noch hier sein wird, wird man sehen. ich sehe da schon auch einen weteren umbruch nach der runde, ned nur wegen der 4 genannten.

    2 Mal editiert, zuletzt von maecglubb ()