Fahrplan zum Klassenerhalt

  • Hab auch nix gegen die WM. Nur hab ich was dagegen, dass sie ausgerechnet in Russland und Katarrh stattfindet.


    Mag koa Sportveranstaltungen, die von Verbrechen gegen andere Länder und die Menschenrecht ablenken sollen.


    Kommt mir irgendwie wie Berlin ´36 vor. Und damals war noch nicht mal was passiert, aber die Entwicklung war abzusehen.


    Sorry, aber das musste jetzt sein.

    Forenkicktipp-Sieger 2016/17

  • Weiß gar nicht was hier alle gegen die WM haben.

    Ich werde auf jeden Fall den Fussball auf Weltklasseniveau entspannt genießen

    Wo ist da der Zusammenhang?

    WM & Fußball auf Weltklasseniveau. :D Der Witz ist überragend miguel  

    Den muss ich mir merken.

    Für mich geht Fußball am 3.7. weiter - hört am Sonntag auf & geht am 3.7. weiter.

    Für immer solls so sein der FCN ist mein Verein
    Best of: Schäfer - Reinhardt, Wolf, Larsen, Pinola - Galasek, Simons - Saenko, Vittek - Mintal - Ciric:fcn-dh:

  • Wenn die so weiter saufen wird des nix mit dem Klassenerhalt. Aufstiegsfeier ohne Ende, Malle und kaum von Malle zurück gehts auf die Bergkirchweih. Die brauchen ja eine Ewigkeit bis se wieder nüchtern sind

  • Da werden dir aber nicht mehr viele Länder für die Austragung einer WM übrig bleiben. :P

    Zumindest müsstest du dann auch massiv gegen die WM z.B. in den USA sein. Die sind Spezialisten für Verbrechen gegen andere Länder und Verletzung der Menschenrechte.

    Bader:„Ständig rauf und runter – da kann sich nichts entwickeln“

  • Da hast Du sicherlich nicht ganz unrecht. Schliesslich fand ja auch schon 1978 eine WM beim argentinischen Diktator statt. Also dann doch lieber goar ka WM mehr. ;)

    Forenkicktipp-Sieger 2016/17

  • Angesichts unserer Leistung gestern, wäre das vielleicht nicht die schlechteste Lösung.:):):)

    Bader:„Ständig rauf und runter – da kann sich nichts entwickeln“

  • Tja. Meine Begeisterung für die WM? Seit eingen Jahren bei exakt null. Meine verfolgten Minuten dieser WM bislang: Auch genau null.


    Das bleibt auch so.


    Das, was ich einst toll fand, was ich einst fiebernd mitverfolgte gibt es nicht mehr und gab es auch nie. Der internationale Fussballzirkus ist ein schreckliches Spiel. Ich verachte es. Es widert mich an.


    Und da brauche ich keinen sechs-Wochen-Patriotismus, in dem ich Fähnchen schwenke und Mannschaften zuschaue, die in Stadien aufspielen, die von Sklaven errichtet werden.

    Es gibt wenig schöneres, als einen Clubsieg am Wochenende.

  • Ach ja, der gute Klassenerhalt bei der WM in Russland.

    Schuld ist die Monogamie. Sie ist vielleicht nicht gegen die Menschheit, aber ganz sicher gegen die Männer!

  • Glaube hier passt es am Besten rein:


    http://www.kicker.de/news/fuss…auf-die-spieler-rein.html


    Vor der Fortuna brauchen wir nun wirklich keine Angst haben. Funkel muss ihnen erst mal wieder die richtige Sportart beibringen :mrgreen:


    "...

    Vom härtesten Trainingslager, das sie je erlebten, hatten einige Fortuna-Profis gesprochen. Funkel hatte seine Spieler zunächst eine Woche im Westerwald getrimmt, das zweite Tenniscamp führt die Rot-Weißen derzeit nach Maria Alm (Östereich).


    ...Am Montag stand auch Neu-Erwerbung Dodi Lukebakio erstmals auf dem Tennisplatz,..."


    "Egal was passiert, wir lieben dich sowieso"

    Best of ever:

    Köpke - Pinola - Glauber - Giske - Reuter - Galasek - Gündogan - Mintal - Eckstein - Zarate - Ciric

    :fahne:

  • wir bleiben drin.

    Auch wenn bei einigen Panik bestehst weil der Verein nicht jede Woche einen neuen Spieler vorstellt der zwischen 12-15 Mio kostet.

    neue ab heute die Michael Köllner Brille.

    Für nur 99€

    Aufsetzen und denn Club immer in Top Leistungen sehen.

    Im Shop oder Online.

    Käufer Peter K. Aus Nürnberg

    Ich bin sehr zufriedene gegen Berlin im Station selten so ein gutes Spiele unsere Manschaft gesehen.

    Meine michael oenning Brille kommt jetzt auf denn Müll.:)