29. Spieltag: FC Schalke 04 - 1. FC Nürnberg (Analyse)

  • Das Spiel wurde verloren.

    Jetzt den Kopf frei bekommen und gegen Paderborn alles geben.

    Wenn da wieder nichts Rum kommt.

    Dann sind wir voll mit in der Auslosung .

    Das schaut nach typisch Glubb aus.

  • Danke pinbot...bin voll bei Dir :winking_face:

    SC WEISMAIN...weißt du noch ???

  • xGoals 1,84 : 1,63


    Also ohne den Witzelfer 1,12 : 1,63 FÜR uns.


    Ich mag die xG nicht und hab auch ne verdiente Niederlage gesehen. Aber der Rant hier drin ist null gerechtfertigt.

  • Ich sag dir so wie's is...


    Vor Spielen gegen Gegner "gecher die wir sowieso ka Chance ham" :roll: würde ich die Mannschaft so lange durch die Wälder hetzen bis der erste umfällt und vom Notarzt behandelt werden muss.

    Dann gibt es 2 Minuten (mit der Stoppuhr überwacht) Trinkpause und dann geht es weiter, mit Steigerungsläufen, so lange bis der nächste aus den Latschen kippt.

    Wiederum kurze Pause für den Notarzt gerade Mal so lange bis der Rettungs-Hubschrauber landen kann. Dann geht es weiter mit Bergläufen usw.


    Ich will der Mannschaft damit sagen, wenn ihr schon selbst keine Tore erzielt oder Punkte holt, dann will ich (als Trainer) dass ihr so viel lauft, dass der Gegner keine Anspielstation mehr hat, dass die Zuschauer WIRKLICH das Gefühl haben, dass ihr alles auf dem Platz gelassen habt.

    Ich erwarte eine kollektive Laufleistung von nicht weniger als 150km pro Spiel, wenn ihr nicht gewinnt.

    Ich erwarte dass (nach Niederlagen) regelmäßig Spieler (aufgrund der Laufleistung) mit dem Schlusspfiff zusammenbrechen und sich von Krämpfe geschüttelt mit Tränen in den Augen auf dem Boden wie Würmer in Richtung Kabinen winden.


    Dann habe ich als Trainer das Gefühl, dass wirklich alles auf dem Platz gelassen wurde.


    Und dafür werde ich Sie in den Wälder und in den Bergen fit machen. :wut:


    Kommt das fussballerische dabei zu kurz....?

    Mag sein.

    Aber gegen eine Truppe, die Spiele bereits vor Anpfiff oder mit dem ersten Rückschlag abschenkt hilft leider nur das.


    Man muss sie brechen, und dann von ganz unten wieder aufbauen. Wenn es läuft, kann man die Zügel wieder etwas lockern, aber mit Augenmaß.

  • Mich würde mal die Tabelle nach dem Paderbornspiel interessieren.


    Sollte da kein Abstiegsplatz raus kommen, wäre Ich verwundert.


    Und genau mit dieser Tendenz werden wir die Saison beenden und letztendlich in die neue Saison gehen.


    Alles schnugglig beim Glubb!

    Ohne individuelle Fehler stünden wir auf Platz 1!

  • xGoals 1,84 : 1,63


    Also ohne den Witzelfer 1,12 : 1,63 FÜR uns.


    Ich mag die xG nicht und hab auch ne verdiente Niederlage gesehen. Aber der Rant hier drin ist null gerechtfertigt.

    Weil wir eigentlich doch nicht gegen einen in den letzten Wochen meist desolat auftretenden Abstiegskandidaten unterm Strich völlig verdient verloren haben?

  • Knapp.... 15.

    Die 2. Bundesliga-Formtabelle 2023/2024 vom 30. Spieltag - Fussballdaten
    Die aktuelle 2. Bundesliga-Formtabelle 2023/2024 vom 30. Spieltag inklusive der Formtabelle 2. Bundesliga
    www.fussballdaten.de

    Hier einfach die letzten 16 Spiele wählen.


    Wir bewegen uns auf dem Niveau von Hansa Rostock.

    "ZUCK NICH !!! SCHEISSE IS ES !!!!!!" (Hans Meyer)

  • Also nach 1x schlafen zum gestrigen Spiel.


    Wenn er den Elfer für Schalke gibt, muss er auch das Foul an Uzun geben, unmittelbar vor dem Konter zum 1:0


    Ich hatte in Summe schon das Gefühl, dass das ein Heimschiri war. Das soll jetzt keine Ausrede sein. Aber ich würde mir schon wünschen, dass solche Szenen aufs Tablett gebracht werden.

  • Gegen Schalke, die sich jede Woche mit Negativschlagzeilen selbst überbieten und wo Suspendierungen momentan zum guten Ton gehören, geht man also chancenlos unter. Da macht das Restprogramm ja richtig Laune. Ah, und einen Kaderumbruch soll's ja auch noch geben.


    Quo vadis, FCN? Ich bin auf jeden Fall nach dem Spiel einen Schritt weiter in Richtung alkoholinduzierten Leberausfall gegangen. Prost!

  • War nicht sonderlich gut, aber auch nicht auffallend schlecht. Plan war, wie so oft, paar Umschaltmomente zu generieren, die Uzun am besten einleitet und vollendet, und zu hoffen, dass das reicht. Ansonsten hat man sich mal wieder super dämlich beim Verteidigen von hohen Bällen und Flanken erwiesen und gefühlt jeden zweiten Ball, ob offensiv oder defensiv, verloren - in Anbetracht der Lücken zwischen den Mannschaftsteilen aber auch keine Überraschung. Rein konzeptionell ist man glaube ich nahe dran an an: Gehts raus und spielts Fußball.

    The unwashed phenomenon, the original vagabond.

  • Außer Spesen nichts gewesen👴🏿

    Und ich war so optimistisch

    Jammerschade, allein dir hätte ich den Sieg gegönnt! Wer sich das live antut, Respekt. Nach den Kommentaren hier war es wohl erneut ein Offenbarungseid. Hab die Einladung zu einer Veranstaltung vorgezogen, wohlweislich

  • Man sieht halt, wenn Uzun mal nicht zündet bei uns dann funktioniert halt gar nichts. Uzun ist nächste Saison weg...und wenn ich dann lese das maximal 3-4 Millionen in den Kader investiert werden sollen/können nächste Saison, dann frag ich mich schon wo genau das hinführen soll? Da wird es nächste Saison wieder nur knallhart gegen den Abstieg gehen. Kein Fortschritt, kein gar Nichts. Ein Armutszeugnis für den kompletten Verein!

  • Wennst davor Fussball vom VfB gesehen hast und dann 10min nach Spielende auf Glubb umschaltest......heidernei :cold_face: :loudly_crying_face:

    Fiel noch bis Rundenschluss, dann geordnete Übergabe.

    Und zur Thematik Hecking/Rebbe sollte sich der AR auch endlich mal Gedanken machen!

    Mission completed: Martin Bader und AR einigen sich einvernehmlich auf Trennung 30.07.2015

    Zitat Onkel Fritz: Wer was auf sich hält spielt 2.Liga!


    Slava Ukraini :flag_Ukraine:

  • Also ich kann es mir langsam echt nicht mehr anschauen, ich habe nach der ersten Halbzeit ausgeschalten. Freu mich schon auf den Stadionbesuch am Freitag - nicht.

    Als Glubberer braucht man regelmäßig Belastungssteuerung...

  • Das Spiel war so deprimierend, dass sich mein Handy dachte "Was sind meine Augen sehend?" und sich deshalb in den Tod verabschiedete nach dem Spiel.

  • xGoals 1,84 : 1,63


    Also ohne den Witzelfer 1,12 : 1,63 FÜR uns.


    Ich mag die xG nicht und hab auch ne verdiente Niederlage gesehen. Aber der Rant hier drin ist null gerechtfertigt.

    Du hast die xGoals von FootyStats. Die haben wohl eine andere und eigene Kalkulation.


    Im Forum hier beziehen wir diese oft meine ich von Opta. Und wenn wir dieser vertrauen, steht es 1,90 (1,15) zu 0,71 pro Schalke.


    Warum der Elfmeter jetzt so fragwürdig wäre, verstehe ich auch nicht ganz. Horn kommt zu spät und trifft den Gegenspieler etwas.

    "Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen" - 1.FC Nürnberg

  • War nicht sonderlich gut, aber auch nicht auffallend schlecht. Plan war, wie so oft, paar Umschaltmomente zu generieren, die Uzun am besten einleitet und vollendet, und zu hoffen, dass das reicht. Ansonsten hat man sich mal wieder super dämlich beim Verteidigen von hohen Bällen und Flanken erwiesen und gefühlt jeden zweiten Ball, ob offensiv oder defensiv, verloren - in Anbetracht der Lücken zwischen den Mannschaftsteilen aber auch keine Überraschung. Rein konzeptionell ist man glaube ich nahe dran an an: Gehts raus und spielts Fußball.

    Nicht sonderlich gut, nicht auffallend schlecht - da gehe ich mit.


    Bei Uzun muss man langsam aber auch mal Kritik üben (dürfen). Natürlich ist er überragend am und mit Ball, hat eine herausragende Schusstechnik und beim Aufbau auch eine gute Übersicht. Und er leitet viele Umschaltmomente ein - aber: Umschaltmomente für beide Mannschaften, siehe vor dem 0:1 gestern. Nicht zum ersten Mal. Bei (teils leichtfertigen) Ballverlusten wirkt er mir manchmal so, als würde er die Drecksarbeit der Balleroberung eher anderen überlassen. Er setzt nur halbherzig oder gar alibimäßig nach. Etwas drastischer formuliert könnte man sagen, dass wir im Spiel gegen den Ball in leichter Unterzahl agieren. Und hinten sieht es für die anderen dann schnell scheiße aus (woran unsere Restverteidigung selbstverständlich auch ihren Anteil hat).


    Natürlich erklärt das nicht unsere Niederlagenserie, schon gar nicht als einizger Grund. Aber nach drei Vierteln einer Saison darf man seine defensiven Mängel allmählich deutlicher ansprechen. Eine Defensivlücke im Mittelfeld bringt das ganze (sowieso nicht ganz sattelfest wirkende) Defensivgefüge schnell zum Kippen.


    Gilt auch für Brown. Manchmal denke ich mir, dass seine Stärken eher nicht in der Defensive liegen, was für einen Verteidiger noch ungünstiger ist als für einen Offensivakteur. Über seine Seite gibt es sehr viele ungehinderte Flanken. Allmählich schwindet auch hier der Welpenschutz. Vielleicht sieht Frankfurt in ihm in erster Linie gar keinen Defensivakteur


    Beide Spieler müssten langsam auch eine Entwicklung in ihrer Defensivleistung auf den Platz bekommen.


    Was Positives? Ja ein bisschen, hat Chaos ja auch angedeutet. Wir haben uns mehrmals in gute Abschlusspositionen gespielt. Teilweise verdaddelt durch mangelnde Präzision beim vorletzten Pass oder beim Abschluss. Zwei Tore wären drin gewesen, auch wenn ich den xGoals-Wert jetzt nicht kenne. Sicher kann Chaos ihn nachliefern. Aber ich müsste mich schon schwer täuschen, wenn wir da nicht wenigstens eine 1 vor dem Komma hätten.


    Nachtrag: hab den xGoals_wert soeben weiter oben gelesen. Ich lag mit meinem Tipp also gar nicht so schlecht

  • Zwei Tore wären drin gewesen, auch wenn ich den xGoals-Wert jetzt nicht kenne. Sicher kann Chaos ihn nachliefern. Aber ich müsste mich schon schwer täuschen, wenn wir da nicht wenigstens eine 1 vor dem Komma hätten.

    Stehen einen Kommentar über dir :winking_face:

    "Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen" - 1.FC Nürnberg

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!