23. Spieltag Spvgg Greuther Fürth - 1. FC Nürnberg (Analyse)

  • Jan Polak bei dir frag ich mich seit Wochen, ob du ttatsächlich Clubfan bist?


    Alter, diese Vorstadt lag mit ihren Ärschen ned weniger am Boden und starben. Nur gab's dafür für uns gelb, die durften machen was wollen. Wie kann man so einseitigen kommentieren?

    Es geht hier nicht um Schauspielern, es geht hier um jämmerlichste Jammerkeit.

    Ja, bin Clubfan, auch wenn ich nicht wie Du 24/7 meines Lebens diesen Affen auch noch hinterher reise und damit mein wohl-verdientes Geld in diese Scheisse steck.

    Wo lagen wir denn am Boden, wenn dann gab es immer einen Grund, ich habe keine einzige Schwalbe bei uns gesehen. Da war immer ein Tritt auf den Fuß oder von hinten in den Oberschenkel. Was auch wieder für die Fürther Vögel zutrifft, die haben immer ihre Hände aus dem Spiel gehalten, die wussten genau wie sie es machen müssen.

  • Haushoch unterlegen. Völlig verdiente Niederlage. Fürth spielt richtig ansehnlich Fußball. Die kämpfen, provozieren, finden spielerische Lösungen. Davon sind wir Lichtjahre entfernt.

    Man fragt sich immer wenn so eine Mannschaft mit einer Niederlagenserie zu uns kommt, warum es da eine Serie gab? Fand auch als Fürther Fan kannst heute mit nem fetten Grinsen rumlaufen.

  • Ich habe nur die letzten 30 Minuten gesehen, aber das war sowas von saft- und kraftlos, sowas von absolut unstrukturiert und ideenlos, dass es mich selbst in der Kürze der Zeit fassungslos gemacht hat.

    The unwashed phenomenon, the original vagabond.

  • Spielentscheidend war das nicht geschossene 2:0 für uns. Da lege ich mich fest.


    Schiri und der 10er der Greuther scheinbar auch im gleichen Fortnite Clan.


    Und warum unser Trainer nicht ab der 80ten Minute alles auf offensiv stellt kann ich mir auch nicht erklären.


    Ja, ich bin frustriert.

  • Das is halt einfach zu wenig und zwar in so ziemlich allen Bereichen der Profisportabteilung dieses einst so großen Vereins. Punkt.

    Wir stehen noch einigermaßen stabil vor den Abstiegsrängen, noch.

    Schönen Restsonntag, macht euch ned zu sehr nen Kopf, es kommen auch wieder andere Zeiten.

    "Fußball ist kein Zufall, es braucht nicht viel. Aber das, was es braucht, sollte sitzen!“ Rene Weiler

  • Es geht hier nicht um Schauspielern, es geht hier um jämmerlichste Jammerkeit.

    Ja, bin Clubfan, auch wenn ich nicht wie Du 24/7 meines Lebens diesen Affen auch noch hinterher reise und damit mein wohl-verdientes Geld in diese Scheisse steck.

    Wo lagen wir denn am Boden, wenn dann gab es immer einen Grund, ich habe keine einzige Schwalbe bei uns gesehen. Da war immer ein Tritt auf den Fuß oder von hinten in den Oberschenkel. Was auch wieder für die Fürther Vögel zutrifft, die haben immer ihre Hände aus dem Spiel gehalten, die wussten genau wie sie es machen müssen.

    Horn, Flick in HZ 1. Hier war schon von "ooouuuu muss wohl raus!" die Rede ... Gefolgt von Klaus in HZ2 ...

    Dazu der schön gehaltene Abstand zu jedem Gegenspieler, während wir gedoppelt und gedreifacht werden.

    Alles hausgemacht, so gewinnst Du keine Spiele, weder mit 10, noch mit 11.

    "Aus ner Kuh machst halt ka Rennpferd" (Dieter Eckstein)

  • Jegliche Hoffnung war dahin als man Uzun zur Pause ausgewechselt hat. Da hätte man prinzipiell schon mal den Motor vom Mannschaftsbus starten können. Ab zum Duschen. Ciao.

  • Grad nochmal die Chance von Goller gesehen.

    Hat er gut gemacht, einfach Pech dass das Ding an den Pfosten geht.

    Und sowohl erste wie zweite Gelbe für Castrop hätte ich nicht gegeben.

    Fazit des Spieltags, alle Fürther und der Schiri sind unterste Schublade

  • Die Unterzahl ist doch wieder Ausrede genug, um nur 70% abgeleitet zu haben.

    Nächste Woche darf man dann bewundern, wie uns Braunschweig herspielt.

  • Wo lagen wir denn am Boden, wenn dann gab es immer einen Grund, ich habe keine einzige Schwalbe bei uns gesehen. Da war immer ein Tritt auf den Fuß oder von hinten in den Oberschenkel. Was auch wieder für die Fürther Vögel zutrifft, die haben immer ihre Hände aus dem Spiel gehalten, die wussten genau wie sie es machen müssen.

    Horn, Flick in HZ 1. Hier war schon von "ooouuuu muss wohl raus!" die Rede ... Gefolgt von Klaus in HZ2 ...

    Dazu der schön gehaltene Abstand zu jedem Gegenspieler, während wir gedoppelt und gedreifacht werden.

    Alles hausgemacht, so gewinnst Du keine Spiele, weder mit 10, noch mit 11.

    Ja…das ist mir auch ein Rätsel. Wie es sein kann das wir so oft gedoppelt werden wenn das bei uns noch nicht mal im eigenen Strafraum klappt. Das war aber nicht nur heute so - das ist schon länger so

  • Gut das ich mir keine Derbys mehr anschaue. Es ist gefühlt halt echt bitter und erinnert immer an den Spruch der Engländer, das Fußball simples Spiel spiel ist wo 11 gegen 11, 90 Minuten spielen und Ende die Deutschen gewinnen. Ersetze Fußball mit Derby und deutschen mit Fürth und dann passt es.


    Aus dem Grund schau ich keine Derbys mehr, weil es mit ganz wenig Ausnahmen immer das selbe ist und ich keinen Bock mehr habe den Fratzen beim feiern zuzuschauen. Und auch diesmal wurde ich wieder bestätigt.

  • Grad nochmal die Chance von Goller gesehen.

    Hat er gut gemacht, einfach Pech dass das Ding an den Pfosten geht.

    Und sowohl erste wie zweite Gelbe für Castrop hätte ich nicht gegeben.

    Fazit des Spieltags, alle Fürther und der Schiri sind unterste Schublade

    Hast bei deinem Fazit unsere planlose Mannschaft vergessen.

    ...zu Fürth oder zu Bayern gehen, hätt mein Stolz niemals gewagt!

  • Naja, aber wir sind ja so im Soll!


    Alles so easy?

    ==========


    Kräm della Kräm der zweiten Liga...


    Sie spielen bald wieder an der Bremer Brücke...

  • Ja, ja.

    Im Übrigen bin ich der Meinung, daß Söder weg muss!


    Forenkicktipp-Sieger 2016/17

  • Nächste Woche feiern wir ein knappes 0:1 gegen Braunschweig???

    Nein, ein 2:2 mit 2 Uzun-Toren natürlich. Gegen Kellerkinder gibt´s ab und an mal ein Uzun-Pünktchen zur Beruhigung.

    "Aus ner Kuh machst halt ka Rennpferd" (Dieter Eckstein)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!